2023 … und was 2024 kommt

3. Januar 2024 Aus Von admin

Auch wenn es im letzten Jahr keinen neuen Wurf gab, so ist doch so einiges passiert. Hier ein paar Highlights. Zudem gibt es einen Ausblick auf das sicherlich spannend werdende 2024.

Hovawart

Im Laufe von 2023 wurden die meisten der C-lis Hovis geröntgt und ich bin wirklich sehr glücklich mit den Ergebnissen ! Vielen Dank auch an ihre Besitzer, dass sie diese wichtige Untersuchung gemacht haben lassen!

  • Cyrano vom Melsterberg – A1
  • Colja vom Melsterberg – B2
  • Caylee vom Melsterberg – A2
  • Cuna vom Melsterberg – B1
  • Chino vom Melsterberg – A2
  • Carlo vom Melsterberg – A2
  • Ciwi vom Melsterberg – A2
  • Ciccia vom Melsterberg – B1

Im Sommer gab es in Auenheim Körung und Schau vom Hovawart Club. Cyrano „Louis“, Colja „Charly“, Caylee, Chino und Ciccia haben das Wochenende mitgemacht. Vielen Dank für euer Kommen!

Anfang November ist Chino in Karlsruhe auf der IRAS gestartet und konnte sich in der Offenen Klasse das V1 erlaufen. Weiter hat er es zum schönsten Rüden geschafft und war zum Schluss ganz Gentleman – er hat die schönste Hündin gewinnen lassen und durfte das BOS mit nach Hause nehmen. Eine super Leistung von Chino und seinem Frauchen!

In Auenheim hatte Ciccia ihre Zuchttauglichkeitsprüfung mit Bravour bestanden. Anfang November ist sie mit ihrem Herrchen nach Tschechien gereist um Don‘t stop me now Ghipinaldo zu treffen. Dieses Date hat Früchte getragen und circa Ende Januar gibt es die ersten Enkel für Finou! Kontaktdaten sind hier zu finden: Hovawart Club e.V. Das wären dann die ersten Neuigkeiten für 2024!

Ciccia

Was gibt es 2024 bei den Hovis?

Ich plane mit Finou vom Pferdebach einen zweiten Wurf. Wenn sie ihre Läufigkeit einhält und alles klappt sollte circa im Juli der D-Wurf kommen. Der Deckrüde steht noch nicht fest, aber ich bin bereits fleißig am Recherchieren.

Finou

Dackel

Im Januar 2023 habe ich mit Askja die BHP-S1 absolviert. Sie hat es klasse gemacht und mit voller Punktzahl bestanden!

Im Oktober war Ella das erste Mal auf einer Zuchtschau. Sie hat ein schönes SG erhalten , was sicherlich noch ausbaufähig ist, denn die kleine Maus hat so ein bisschen ihre gute Erziehung vergessen und hat komplett vergessen, dass es eine „Leinenführigkeit“ gibt… 😉

Ella

Im November haben wir dann die BHP-G gemacht. Bis auf einen Punkt Abzug bei der Prüfung der Wasserfreude hatte sie die anderen Bereiche mit voller Punktzahl bestanden. Und im November bei 3Grad ins Wasser ist schon echt hart…

Außerdem hat Dad‘s Buddy vom Melsterberg die BHP-1 mit voller Punktzahl bestanden. Wir sind super stolz auf Buddy und sein Herrchen!

Was gibt es 2024 bei den Dackeln?

Es wird wahrlich ein spannendes Jahr, denn auch Askja soll nochmal einen Wurf bekommen. Ich warte quasi täglich darauf, dass sie läufig wird und wir zu dem gewünschten Deckrüden fahren können. Infos folgen dann, wenn es soweit ist!

Askja